Monats-Archiv

März 2015

Gesundheit, Psychologie, Wissenschaft

Kennen Sie »MEMs«? Wie sich Gedanken verbreiten – und welche Sie vielleicht geerbt haben.

Gedanken_1Für unser Leben ist es von großer Bedeutung, was wir über ein bestimmtes Thema glauben, wissen oder nicht wissen. Vieles von diesem »Wissen über das Leben« haben wir von unseren Eltern gelernt. Selbst wenn wir heute erwachsen geworden sind, viel erfahren oder vielleicht studiert haben und uns ständig informieren, glaubt unser Unterbewusstsein noch immer die Lehren über das Leben, die uns unsere Familie beibrachte. Psychologen nennen diese stabilen Erinnerungen, die uns wie eine Wahrheit vorkommen: »Prägungen«.

Die Frage lautet nun: »Folge ich gerade einer Prägung in mir oder der Wahrheit?« Weiterlesen

Beziehung, Psychologie, Wissenschaft

Wie Ihr gestriger Tag entstand – So haben Sie es noch nie betrachtet

Wie Ihr gestriger Tag enstand-02Wenn Sie sich fragen, wie die persönliche Realität entstand, die Sie gestern erlebt haben, gibt es eine ganz einfache Wahrheit: Real war, was Sie bemerkten. Zu unserem Erlebnis von der Welt werden immer genau die Informationen werden, die sich unsere Sinne aus der tatsächlich vorhandenen Realität herausziehen. Umgekehrt ausgedrückt: alles, was gestern nicht Ihre Wahrnehmung erreicht hat, war nicht Teil Ihres Tages. Und alles was niemals Ihre Wahrnehmung erreicht, wird am Ende niemals Teil Ihres Lebens, gewesen sein. Unsere Wahrnehmung und worauf sie sich gerade richtet, ist also der Zentralschlüssel für die Entstehung unseres persönlichen Lebens. Das können Sie für sich nutzen! Weiterlesen

Beziehung, Psychologie

7 Tipps für bessere Beziehungen mit Herzverstand

Herzbeziehung_1Beziehungen bestimmen jeden Tag unseres Lebens. Nicht nur als Partnerschaft, sondern auch im Beruf, bei Freundschaften oder im Familienumfeld. Gute Beziehungen machen uns glücklich und sind damit ein untrennbarer Teil dessen, was Philosophen seit über dreitausend Jahren »das gute Leben« nennen. Im Moment entdeckt die Wissenschaft in rasender Geschwindigkeit Eigenschaften unseres Herzens, die auf unsere Beziehungen einen erheblichen positiven Einfluss haben. Gleichzeitig haben manche Bestandteile unseres Verstandes einen erheblichen negativen Einfluss auf unsere Beziehungen. Wenn wir um beides wissen, haben wir es besser in der Hand, wie sich eine Beziehung entwickeln wird. Weiterlesen